Allgemein

Schwangerschaftsshooting im Winter

Mit diesem Beitrag möchte ich endlich mal eine oft gestellte Frage beantworten. Ein Schwangerschafs-shooting kann natürlich auch draussen statt finden. Grade jetzt wo wir wieder dieses wunderschöne Licht haben, entstehen so die wunderschönsten Bilder. Wenn man noch ein bisschen in die Höhe geht, dann momentan sogar mit Schnee. 🙂 Was die Kälte betrifft, das ist tatsächlich ein guter Punkt. Man darf ja ruhig auch ein bisschen was kuschelig warmes tragen und mit vielen Schichten und einer Thermoskanne geht auch das. Blaue Lippen sind dann auch auf den Bildern nichts tolles. 😉 Deswegen auf jeden Fall safety first und immer wieder Zeit zum Aufwärmen ist wichtig! Diese Bald-Mama hier war ziemlich hart im nehmen und so waren wir zu Sonnenaufgang bereits on Location. Keine Sorge, diese Bilder sind jetzt nicht während den aktuellen Minustemperaturen entstanden. Meistens machen wir die Photo Shoots ja in den Abendstunden so 1.5h vor Sonnenuntergang. Allerdings hat die Stimmung am morgen schon ihren ganz eigenen Reiz, wenn die Erde noch dampft. Oder was denkt Ihr?

Übrigens grade in der Situation wie wir sie aktuell haben und für Schwangere die vielleicht kein gutes Gefühl dabei hat zu einem Photo Shooting zu kommen, (wenn auch Maskenpflicht und Abstand stets eingehalten werden) könnte ein solches Shooting im Moment eine gute Alternative sein zu einem Babybauch Shooting im Studio. Wie immer das wichtigste ist, dass Ihr Euch dabei wohl fühlt.

 

, , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar