Allgemein

Covid-19 Hygienemassnahmen bei Photo Shoots

Covid-19 Hygienemassnahmen bei Fotoshootings

Infos

Ab dem 11. Mai 2020 wurde nun vom Rechtsdienst des BAG entschieden, dürfen wir endlich wieder Menschen fotografieren. YAYY!!!

Trotzdem! Covid-19 verändert weiterhin unseren Alltag. Wir alle befinden uns im Moment in einer aussergewöhnlichen Situation, welche leider spezielle Massnahmen im Miteinander mit sich bringen, um eine weitere Verbreitung des Virus‘ möglichst zu verhindern und unsere Familien zu schützen. Damit die Shootings also weiterhin stattfinden können, möchte ich Euch hier informieren, wie die Schutzmassnahmen bei einem Shooting aussehen.

Ich werde während des ganzen Shootings eine Schutzmaske tragen und mir regelmässig die Hände waschen/desinfizieren. Gegebenenfalls auch Handschuhe tragen.

Im Anschluss an jedes Shooting werden von mir selbstverständlich alle Oberflächen gereinigt und desinfiziert. Alle verwendeten Tücher werden im Kochprogramm gewaschen oder feine Tücher werden reichlich mit Seife handgewaschen. Vor und nach jedem Shooting wird das Studio ausgiebig gelüftet.

Für Euch

  • Kein Händeschütteln, Umarmen oder Küsschen geben bei der Begrüssung.
  • Bitte Schuhe und allfällige Jacken beim Eingang resp. Sofa deponieren.
  • Wenn immer möglich den Abstand von 2 m wahren.
  • Hände gründlich mit Seife waschen oder desinfizieren (beides steht zur Verfügung).
  • Eltern bitte nach dem Hände desinfizieren Hygieneschutzmaske anziehen (stehen zur Verfügung).
  • Die Hygieneschutzmaske danach nicht mehr berühren!
  • Solltet ihr mal niesen oder husten, bitte in ein Taschentuch oder die Armbeuge niesen/husten.
  • Taschentuch danach sofort im geschlossenen Abfalleimer entsorgen.
  • Bei Krankheitssymptomen (Atemwegsbeschwerden, Husten oder Fieber) ist das Shooting abzusagen und zu Hause zu bleiben.
  • Barzahlung nach Möglichkeit vermeiden.

 

Zusätzlich für Eltern von Neugeborenen

  • Den Kinderwagen bitte draussen lassen.
  • Natürlich könnt ihr während des ganzen Shootings dabei sein und zuschauen, jedoch bitte ich Euch auch hier den Abstand zu wahren und im Bereich des Sofas zu bleiben.
  • Familienbilder werden wir zum Schluss des Shootings machen und da könnt ihr dann selbstverständlich die Masken ausziehen.
  • Die Anzahl Personen pro Shooting ist auf max. 4 Personen begrenzt. Ich empfehle jedoch ohne allfällige Geschwister zum Shooting zu kommen, damit das Shooting so kurz wie möglich gehalten werden kann. Es dürfen zudem keine sonstigen Angehörigen oder Begleitpersonen mit zum Shooting kommen.
  • Wenn die Geschwisterchen mitkommen bitte ich Euch (den Papa) , mit diesen auf die umliegenden Spielplätze zu gehen während des Shootings, oder falls logistisch möglich, sogar erst später dazu zu kommen so, dass sie nur während dem effektiven Shootingteil dabei sind, wo sie mit drauf sein sollen.

 

Bei Fragen bin ich selbstverständlich gerne da.

 

Bei nicht Einhalten oder Zuwiderhandlung dieser Massnahmen erlaube ich mir, das Shooting (ohne Rückvergütung) nicht durchzuführen oder abzubrechen.